Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 30.10.2018:

Anmeldung auf Warteliste Nähen ist Trend! (221404)

Di. 30.10.2018 (18:30 - 20:45 Uhr) - Di. 27.11.2018 in Bad Driburg
Dozentin: Ellen Gräflich

Unter fachmännischer Anleitung können in diesem Kurs Anfänger sowie Fortgeschrittene alles rund um das Thema Nähen erlernen. Von der Größenplanung, über Schnittkopie bis zum Zuschnitt zeigt die ausgebildete Bekleidungsschneiderin Ellen Gräflich die wichtigsten Techniken. Die Teilnehmerzahl wird dabei bewusst auf sechs Personen begrenzt, damit die Kursleitung individuell auf die einzelnen Personen eingehen kann. Die Teilnehmer können dabei nähen was ihnen gefällt und die Kursleitung unterstützt sie bei ihren individuellen Projekten.

Plätze frei Eine positive Sicht auf Schmerzen. Ein Vortrag zum Thema Faszien (230013)

Di. 30.10.2018 20:00 - 21:30 Uhr in Bad Driburg
Dozent: Jörg Dickhaus

Schmerzen, eine Wahrnehmung die belastet! Warum lohnt es sich seine Schmerzen wahrzunehmen? Dieser Vortrag wendet sich an Menschen, die ihre Schmerzen beschreiben können und die nach ursächlichen Lösungen ihrer Beschwerden suchen.
In den Vorträgen von Herrn Dickhaus in der Reihe "Alltägliches von Faszien" erfährt der Zuhörer Neues und Wissenswertes zum Thema Bindegewebe/Faszien mit dem Fokus auf das jeweilige Thema. Das "Neue" beruht auf Ergebnissen der Faszienforschung des Faszienforschungslabors der Universität Ulm (Leitung R. Schleip). Diese neuen Erkenntnisse entsprechen "ganz gewöhnlichen" Wahrnehmungen der Zuhörer. Aufgrund der Faszienforschung können diese gewöhnlichen Wahrnehmungen jetzt mit der Funktion von Bindegewebe erklärt werden. Dadurch ergeben sich neue Ansätze und Sichtweisen mit Wahrnehmungen und Funktionen des eigenen Körpers umzugehen. Zum Beispiel kann die Wahrnehmung 'Schmerz' zu einem völlig anderen therapeutischen Vorgehen führen. Ebenfalls ergeben sich neue Möglichkeiten den Körper zu belasten und damit eine bisher nicht gekannte "Leichtigkeit" im Alltag und beim Sport zu erfahren. Die Vorträge sind interaktiv und beziehen den Zuhörer aktiv mit ein. Einerseits kann der Zuhörer körperliche Phänomene selbst erfahren, andererseits ist er als Stichwortgeber im Rahmen von "wie nehme ICH Schmerz wahr" gefragt.

Plätze frei Aktiv Nichtrauchen - Das geht! Workshop unter professioneller Anleitung (230020)

Di. 30.10.2018 (19:00 - 20:30 Uhr) - Di. 06.11.2018 in Steinheim
Dozent: Peter Fabian

Viele Raucherinnen und Raucher tragen den Gedanken mit sich herum, endlich mit dem Rauchen aufzuhören. Das kann sowohl gesundheitliche, als auch finanzielle Gründe haben oder es wird schlichtweg als lästig empfunden. Dennoch ist es für viele Menschen ein großer Schritt mit dem Rauchen aufzuhören, so dass sie sich auf dem Weg dorthin Unterstützung wünschen. Ersatzmittel wie die E-Zigarette sind nicht nur kostspielig, sondern versprechen oft Erfolge, die langfristig nicht eingehalten werden können. Darüber hinaus sind gesundheitsschädliche Nebenwirkungen von manchen Präparaten noch nicht ausreichend erforscht. Der Kursleiter Peter Fabian ist Diplom-Sozialarbeiter sowie Individualpsychologischer Berater und Supervisor und baut darauf, eigene Stärken und Fähigkeiten kennenzulernen und zu nutzen, um dem Laster des Rauchens "Ade!" zu sagen. Er verfügt als Fachmitglied der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie (DGIP) über hinreichend theoretischen Hintergrund und ist davon überzeugt, dass jeder Mensch aus eigener Kraft, ohne besondere Hilfsmittel, mit dem Rauchen aufhören kann. Als ehemaliger starker Raucher bringt er dabei selbst vielfältiges Erfahrungswissen und ein gutes Verständnis für die Kursteilnehmer mit.

Plätze frei Zilgrei gegen "kürzeres Bein", "Witwenbuckel" (Rundrücken) u.a. (230415)

Di. 30.10.2018 (15:30 - 17:45 Uhr) - Di. 06.11.2018 in Steinheim
Dozent: Dr. Dr. Günter Herr

Die seit über 40 Jahren bewährte Technik "Zilgrei" wurde für den Laien entwickelt und bringt sofortige überraschende messbare Fortschritte bei fast allen Fehlhaltungen im gesamten Bewegungsapparat. So auch beim scheinbar "kürzeren" Bein, welches in 80% der Fälle eine allgemein sehr verbreitete Schiefstellung des Beckens ist und sich deshalb für eine Korrektur anbietet.

Dr. Günter Herr ist anerkannter Lehrer für "Zilgrei" (Gesundheitstechnik) und Autogenes Training.

Plätze frei Grundkurs EDV: Einstieg in das Arbeiten mit dem eigenen Laptop (260110)

Di. 30.10.2018 (18:30 - 20:45 Uhr) - Di. 27.11.2018 in Nieheim
Dozentin: noch nicht bekannt

Dieser Kurs bietet Ihnen eine grundlegende Einführung in die Arbeit mit Ihrem Laptop. Sie erhalten einen Einblick über den Aufbau eines typischen Laptop-Systems und erlernen, die Benutzeroberfläche von Windows zu bedienen, anwenderbezogen zu konfigurieren sowie Objekte (Datenträger, Ordner und Dateien) mit dem Windows-Explorer zu verwalten. Abschließend erhalten Sie einen Überblick über die typische Programmoberfläche von Windows-Anwendungsprogrammen.

Plätze frei Textverarbeitung mit WORD 2013 - Grundkurs (260603)

Di. 30.10.2018 (19:00 - 21:15 Uhr) - Di. 27.11.2018 in Steinheim
Dozentin: Dominique Beine

Gerade im beruflichen Umfeld gehören Kenntnisse eines modernen Textverarbeitungsprogramms zu den Grundvoraussetzungen. Dieser Kurs ist eine systematische Einführung in die Funktionsweisen von WORD und vermittelt Ihnen alle Funktionen, die zur erfolgreichen Verwendung, insbesondere im Beruf, notwendig sind: Grundeinstellungen des Programms WORD, Textdateien erstellen, korrigieren und verwalten, Texte markieren und Elemente einfügen, Zeichen- und Absatzformatierungen, Handhabung von Tabulatoren sowie Kopf- und Fußzeilen, Seitenlayout und Druck, Verwendung von Tabellen und mehrspaltigem Satz etc.