Programm / Programm / Kursdetails
Programm / Programm / Kursdetails

Hinweise:

Die Teilnehmerinnen werden um Sportbekleidung gebeten. Bei diesem Kurs handelt es sich um ein Wochenendseminar, das freitags und samstags stattfindet. Dieser Kurs findet bei einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen statt.


Kosten

54,00 € (Ermäßigung möglich)


Zeitraum

Fr. 14.09.2018 - Sa. 15.09.2018, 18:00 - 21:00 Uhr


Krav Maga - israelische Selbstverteidigung
Krav maga Concept ist ein hochmodernes und äußerst effektives Selbstverteidigungs- und Nahkampfsystem mit israelischem Ursprung. Krav Maga baut auf die instinktiven und natürlichen Bewegungen und Reflexe auf, die nicht erst langwierig trainiert werden müssen sondern auch unter extremen psychischen Druck schnell abrufbar sind.
Gewalt gegen Frauen, egal welchen Alters, findet in Deutschland alltäglich statt. Diese Seminare im Rahmen von Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstrainings sollen Frauen und Mädchen auf mögliche bedrohliche Situationen und sexuelle Übergriffe vorbereiten und sie in die Lage versetzen, diese Übergriffe unverletzt zu überstehen oder ggf. anderen effektiv zur Hilfe eilen zu können.
Das Erlernen unkomplizierter aber hoch effektiver Selbstverteidigungstechniken abseits jeglicher Esoterik, sowie das Wissen um psychologisches und taktisches Vorgehen in Gefahrensituationen, soll Frauen eine realistische Chance in Notsituationen geben.
Die Kursteilnehmerinnen lernen, alle zur Verfügung stehenden Mittel einzusetzen und Hemmschwellen zu überwinden. Es gibt zudem die Möglichkeit, verschiedenste Gefahrensituationen sehr realitätsnah, d.h. an einem Trainer in kompletter Schutzausrüstung mit voller Kraft durchzuspielen.


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
14.09.2018 18:00 - 21:00 Uhr Alleestr. 4 Städt. Familienzentrum "Mit-ein-Ander"; Gymnastikraum
15.09.2018 10:00 - 13:45 Uhr Alleestr. 4 Städt. Familienzentrum "Mit-ein-Ander"; Gymnastikraum