Programm / Programm / Karriere & Beruf / Schlüsselqualifikationen & selbstbewusstes Auftreten
Programm / Programm / Karriere & Beruf / Schlüsselqualifikationen & selbstbewusstes Auftreten

Plätze frei Selbst- und Zeitmanagement (150901)

Sa. 14.04.2018 09:00 - 15:00 Uhr in Steinheim
Dozentin: Dr. Kordula Marzinzik

Leidet ihr Zeitmanagement an überquellendem Chaos oder stehlen Ihnen zu feste Strukturen und Ihr Perfektionismus die Zeit? Leiden Sie an "Aufschieberitis" und haben am Ende stets das Unwichtige erledigt, aber nicht das wirklich Dringliche? Oder hindern zu viele Rollen in Ihrem Leben Sie daran, sich zu organisieren? Welcher Typ sind Sie eigentlich? In diesem Training geht es nicht darum, Ihnen fertige "Rezepte" zu liefern, sondern mit Ihnen gemeinsam zu erforschen, wo es hakt im Alltag und was Ihnen persönlich hilft. Wir erkunden die Ursachen Ihrer Zeitnot, ermitteln typische "Zeitdiebe" und Möglichkeiten, sie zu überlisten. Auch die Frage nach einer guten Balance von Beruf und Freizeit sowie die notwendige Selbstfürsorge kommen dabei in den Blick. Lernen Sie, auf sich zu achten und sich dabei auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Plätze frei Selbstbewusstes Auftreten durch typgerechtes Make-up (150903)

Do. 03.05.2018 17:00 - 20:00 Uhr in Nieheim
Dozentin: Maria Georg

Das äußere Erscheinungsbild ist eines von vielen Merkmalen der nonverbalen Kommunikation. Ein gutes Make-up ist dabei ebenso wichtig, wie die passende Kleidung. Je nach Anlass (z. B. Events, Bewerbungsgespräch, Businesstermine, Firmenanlässe etc.) soll das individuelle Make-up gemeinsam gefunden werden, um die persönliche Wirkung und damit das Selbstvertrauen zu erhöhen. Das richtige Make-up zu finden ist kein Zufall, sondern eine Technik, die jeder lernen kann. Der Kurs richtet sich daher an alle, die sich insbesondere für berufliche, aber auch für private Zwecke harmonisch und typgerecht schminken wollen. Zusätzlich werden Tipps für die passende Kleidung gegeben.

Plätze frei Rhetorische Schlagfertigkeiten (150905)

Sa. 30.06.2018 09:00 - 15:45 Uhr in Steinheim
Dozentin: Yvonne Wagner-Brigant

Kennen Sie das? Sie werden mit einem Vorwurf oder einer spitzen Bemerkung provoziert? Anstatt zu kontern sind Sie blockiert und sprachlos? Sie ärgern sich, dass Ihnen die passende Erwiderung erst 24 Stunden später einfällt und Sie nicht im eigentlichen Moment gelassen reagieren konnten, um dem Angreifer den Wind aus den Segeln zu nehmen? Dann sind Sie hier genau richtig! In diesem Seminar erproben Sie schnell erlernbare Techniken, wie Sie auf einfache Art und Weise schlagfertig reagieren können. Werden Sie geplant spontaner und behalten Sie in kritischen Situationen Ihre Souveränität.

Plätze frei Selbst- und Zeitmanagement (250902)

Sa. 29.09.2018 09:00 - 15:00 Uhr in Steinheim
Dozentin: Dr. Kordula Marzinzik

Leidet ihr Zeitmanagement an überquellendem Chaos oder stehlen Ihnen zu feste Strukturen und Ihr Perfektionismus die Zeit? Leiden Sie an "Aufschieberitis" und haben am Ende stets das Unwichtige erledigt, aber nicht das wirklich Dringliche? Oder hindern zu viele Rollen in Ihrem Leben Sie daran, sich zu organisieren? Welcher Typ sind Sie eigentlich? In diesem Training geht es nicht darum, Ihnen fertige "Rezepte" zu liefern, sondern mit Ihnen gemeinsam zu erforschen, wo es hakt im Alltag und was Ihnen persönlich hilft. Wir erkunden die Ursachen Ihrer Zeitnot, ermitteln typische "Zeitdiebe" und Möglichkeiten, sie zu überlisten. Auch die Frage nach einer guten Balance von Beruf und Freizeit sowie die notwendige Selbstfürsorge kommen dabei in den Blick. Lernen Sie, auf sich zu achten und sich dabei auf das Wesentliche zu konzentrieren.

Plätze frei Selbstbewusstes Auftreten durch typgerechtes Make-up (250904)

Di. 04.12.2018 17:00 - 20:00 Uhr in Nieheim
Dozentin: Maria Georg

Das äußere Erscheinungsbild ist eines von vielen Merkmalen der nonverbalen Kommunikation. Ein gutes Make-up ist dabei ebenso wichtig, wie die passende Kleidung. Je nach Anlass (z. B. Events, Bewerbungsgespräch, Businesstermine, Firmenanlässe etc.) soll das individuelle Make-up gemeinsam gefunden werden, um die persönliche Wirkung und damit das Selbstvertrauen zu erhöhen. Das richtige Make-up zu finden ist kein Zufall, sondern eine Technik, die jeder lernen kann. Der Kurs richtet sich daher an alle, die sich insbesondere für berufliche, aber auch für private Zwecke harmonisch und typgerecht schminken wollen. Zusätzlich werden Tipps für die passende Kleidung gegeben.

Plätze frei Basiswissen Kommunikation: Der zwischenmenschliche Umgang miteinander (250906)

Sa. 01.09.2018 09:00 - 15:45 Uhr in Brakel
Dozentin: Yvonne Wagner-Brigant

Ohne, dass wir es vielleicht beabsichtigen, haben unsere Worte und unsere Art zu sprechen oder wie wir dem anderen begegnen oft Verletzungen und Leid zur Folge - bei anderen und auch bei uns selbst. Wir äußern Gedanken oder Gefühle nicht nur mündlich, sondern auch mit Hilfe der Körpersprache. Kommunikation bestimmt also unser tägliches Leben, sowohl beruflich als auch privat. In diesem Seminar beleuchten wir theoretisch und praktisch das Grundverständnis von zwischenmenschlicher Kommunikation. Sie werden sensibilisiert, bewusster zuzuhören, sich klarer auszudrücken und die Ausdrucksmittel der Körpersprache besser einzuschätzen. Lernen Sie zu verstehen, warum das Gegenüber so reagiert wie es reagiert und wie Sie mit konfliktfreierer Kommunikation besser auf andere zugehen können.

Inhalte:

- Einstieg ins Thema
o Was zwischenmenschliche Beziehungen manchmal so schwierig macht
o Störenfriede in der Kommunikation
- Basiswissen Kommunikation: Ausgewählte Theorien und begleitende Übungen
o Schulz von Thun: "Ich höre was, was Du nicht sagst!" - Vier Seiten einer Nachricht
o Paul Watzlawick: Es ist unmöglich, nicht zu kommunizieren - Drei ausgewählte Axiome
o Eric Berne: Ich, Du, und so weiter... - Transaktionsanalyse
o M.B. Rogers: "Hörst Du mir überhaupt zu?" - Aktiv zuhören und gewaltfreie Kommunikation
- Persönliche Zusammenfassung

Plätze frei Erfolgreich kommunizieren: Techniken für Alltag und Beruf (250907)

Sa. 01.12.2018 09:00 - 15:45 Uhr in Bad Driburg
Dozentin: Yvonne Wagner-Brigant

Vielleicht haben Sie bereits das "Basisseminar Kommunikation" besucht und wollen nun Ihre Kenntnisse vertiefen? In diesem sehr praxisorientierten Seminar lernen Sie mehr Sicherheit in der Anwendung von konstruktiver Kommunikation in Alltag und Beruf anhand von ausgewählten Gesprächstechniken kennen. Zunächst reflektieren Sie einleitend Ihre eigene Gesprächshaltung und werden umgekehrt sensibilisiert, Verständnis für das Verhalten des Gesprächspartners aufzubringen. Danach lernen Sie anhand von Techniken, wie sie klar und direkt ansprechen können, was Sie stört und zwar so, dass die menschlichen Beziehungen intakt bleiben. Sie lernen also, konstruktiv Kritik zu äußern, Beobachtungen und Gefühle richtig auszudrücken sowie souverän Nein zu sagen.