Programm / Programm / Eltern- & Familienbildung / Bewegung & Körpererfahrung
Programm / Programm / Eltern- & Familienbildung / Bewegung & Körpererfahrung

Kurs abgeschlossen Einführung in turnerische und gymnastische Übungen mit Kindern (ab 3 Jahren) (170203)

Mo. 16.01.2017 (15:30 - 16:15 Uhr) - Mo. 19.06.2017 in Bad Driburg
Dozentin: Rita Uhe

In dem Kurs werden in kleinen Spielen und Bewegungsbaustellen - mit und ohne Hilfe der Eltern - motorische Grundfertigkeiten, Geschicklichkeit und Koordination gefördert. Des Weiteren wird das Sozialverhalten in der Gruppe geübt. Die Kinder erweitern durch Nachahmen, Erproben und Austesten ihre Selbstständigkeit und ihr Selbstvertrauen und haben viel Spaß.

Kurs abgeschlossen Einführung in turnerische und gymnastische Übungen mit Kindern (4 - 5 Jahre) (170205)

Mi. 18.01.2017 (15:30 - 16:15 Uhr) - Mi. 14.06.2017 in Bad Driburg
Dozentin: Rita Uhe

Im Vordergrund steht die spielerische Förderung von Motorik, Geschicklichkeit, Koordination sowie Gewandtheit. Selbstvertrauen und Selbstständigkeit werden durch kleine Spiele und Bewegungsbaustellen gefördert. Des Weiteren wird auch das Sozialverhalten in der Gruppe geübt.

Kurs abgeschlossen Orientalischer Bauchtanz und Bewegungsgymnastik für Kinder (170210)

Fr. 03.03.2017 (10:00 - 11:30 Uhr) - Fr. 31.03.2017 in Steinheim
Dozentin: Petra Hölscher

Der orientalische Tanz umfasst eine Vielzahl von Bewegungsformen, die sich über lange Zeit hinweg aus unterschiedlichen Tanzstilen des Orients entwickelten. Er bietet daher 1.001 Möglichkeiten zur sportlichen Bewegung, welche auch mit viel Spaß und Hintergrundwissen über fremde Kulturen einhergeht. Ihr Kind entdeckt die vielfältige Tanzkultur des Orients! Wir setzen erste spielerische Grundbewegungen mit verschiedenen Tanzutensilien, wie Schleier, Tüchern u.v.m. um.

Anmeldung möglich Eltern-Kind-Turnen (von den ersten Schritten bis 3 Jahre) (270202)

Fr. 01.09.2017 (15:00 - 15:45 Uhr) - Fr. 01.12.2017 in Steinheim
Dozentin: noch nicht bekannt

In diesem Kurs erleben die Kinder gemeinsam mit ihren Eltern, dass das Bewegen in der großen Turnhalle viel Spaß macht. Hier können sie ihren natürlichen Bewegungsdrang ausleben und soziale Erfahrungen in einer großen Gruppe machen. Durch die verschiedenen Bewegungsanreize der Spiel- und Turngeräte werden die Aufmerksamkeit, Fantasie und Motorik der Kinder gefördert und das Selbstvertrauen gestärkt. Hierzu dienen auch Spiellieder, Bewegungsspiele, rhythmische Übungen und Fingerspiele.

Anmeldung auf Warteliste Einführung in turnerische und gymnastische Übungen mit Kindern (ab 3 Jahren) (270204)

Mo. 04.09.2017 (15:30 - 16:15 Uhr) - Mo. 18.12.2017 in Bad Driburg
Dozentin: Rita Uhe

In dem Kurs werden in kleinen Spielen und Bewegungsbaustellen - mit und ohne Hilfe der Eltern - motorische Grundfertigkeiten, Geschicklichkeit und Koordination gefördert. Des Weiteren wird das Sozialverhalten in der Gruppe geübt. Die Kinder erweitern durch Nachahmen, Erproben und Austesten ihre Selbstständigkeit und ihr Selbstvertrauen und haben viel Spaß.

Anmeldung auf Warteliste Einführung in turnerische und gymnastische Übungen mit Kindern (4 - 5 Jahre) (270206)

Mi. 06.09.2017 (15:30 - 16:15 Uhr) - Mi. 20.12.2017 in Bad Driburg
Dozentin: Rita Uhe

Im Vordergrund steht die spielerische Förderung von Motorik, Geschicklichkeit, Koordination sowie Gewandtheit. Selbstvertrauen und Selbstständigkeit werden durch kleine Spiele und Bewegungsbaustellen gefördert. Des Weiteren wird auch das Sozialverhalten in der Gruppe geübt.

Plätze frei Bewegungsspaß mit Wirkung für Kinder im Alter von 3 - 6 Jahren (270209)

Mi. 20.09.2017 (17:00 - 18:00 Uhr) - Mi. 29.11.2017 in Nieheim
Dozentin: noch nicht bekannt

Die Wahrnehmung des eigenen Körpers durch spielerisches Verhalten ist ein Kernelement von Psychomotorik, denn Lernen, Wahrnehmung und Bewegung sind eng miteinander verbunden. Die Psychomotorik ist ein ganzheitliches Konzept zur Entwicklungsförderung. Ansatzpunkte der Förderung sind dabei nicht die Schwächen, Defizite oder Auffälligkeiten eines Kindes, sondern dessen Stärken, Bedürfnisse, Wünsche und Vorlieben. Die Psychomotorik bietet vielfältige Möglichkeiten, Kinder in ihrer Entwicklung zu unterstützen. Anhand von Spielen und Übungseinheiten werden die Grob- und Feinmotorik, Sinneserfahrungen, Gleichgewicht, Koordination, Konzentration und Ausdauer, der Umgang mit anderen Kindern, Kreativität und Fantasie sowie das Regelverständnis gefördert. Mit anderen Worten: Es macht Spaß! Der Unterricht findet in einem speziell ausgestatteten Raum mit vielen bewegungsanregenden und attraktiven Materialien oder in der freien Natur statt.

Plätze frei Orientalischer Bauchtanz und Bewegungsgymnastik für Kinder (270211)

Fr. 08.09.2017 (10:00 - 11:30 Uhr) - Fr. 06.10.2017 in Steinheim
Dozentin: Petra Hölscher

Der orientalische Tanz umfasst eine Vielzahl von Bewegungsformen, die sich über lange Zeit hinweg aus unterschiedlichen Tanzstilen des Orients entwickelten. Er bietet daher 1.001 Möglichkeiten zur sportlichen Bewegung, welche auch mit viel Spaß und Hintergrundwissen über fremde Kulturen einhergeht. Ihr Kind entdeckt die vielfältige Tanzkultur des Orients! Wir setzen erste spielerische Grundbewegungen mit verschiedenen Tanzutensilien, wie Schleier, Tüchern u.v.m. um.