/ Kursdetails

202-10509 Obstführung im Herbst - Mal was anderes aus "Streu-Obst" machen

Beginn Sa., 19.09.2020, 14:30 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Antonius Oeynhausen
Annette Cabron
Bemerkungen Jeder nimmt kleine Schätze mit nach Hause. Daher bitte kleine Gläser oder Flaschen mitbringen. Bitte auf wetterbedingte Kleidung und Mund- und Nasenschutz achten sowie den Hygieneanweisungen der Dozenten folgen.
Voraussetzungen keine

Äpfel, Birnen oder Zwetschgen im eigenen Garten kennt fast jeder - aber auch Holunder, Schlehe, Weißdorn oder Hagebutte (und vieles andere mehr) sind köstliche Früchte, die uns der Herbst schenkt.
Auf dem von Antonius Oeynhausen beschilderten Wildkräuterpfad wollen wir gemeinsam die Eigenschaften und Merkmale der Spätblüher, Herbstfrüchte und die Samen der Wildkräuter erkennen, die Früchte in Flaschen oder Gläsern sammeln und direkt in einer vor Ort vorhandenen Wanderhütte verarbeiten und als Likör oder Essig ansetzen.



Kurs abgeschlossen

Kursort

Treffpunkt: Parkplatz Ende der Rommenhöllerstraße

Rommenhöllerstraße
33014 Bad Driburg

Termine

Datum
19.09.2020
Uhrzeit
14:30 - 17:00 Uhr
Ort
Rommenhöllerstraße, Parkplatz Ende der Rommenhöllerstraße; Treffpunkt