19-170609 Mit dem Baby sprechen: Tipps und Hilfen für ein entspanntes erstes Lebensjahr, Teil 1

Beginn Do., 14.03.2019, 18:30 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 8,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Melanie Messler

Auch das Baby kann sprechen! Es signalisiert seine Grundbedürfnisse, die auf körperlichen Reflexen basieren, auf unterschiedliche Art und Weise. Werdende oder "frischgebackene" Eltern, Geschwister, Oma oder Opa und Betreuerinnen können auf einfachem Wege das Verstehen der Babysprache erlernen. Denn das Baby muss nicht weinen, um seine Bedürfnisse deutlich zu machen. Melanie Messler gibt als zertifizierte Kursleiterin für die Dunstan-Babysprache praktische Tipps.

Vortragsreihe "Frühe Förderung von Babys und Kleinkindern"
In den Vorträgen von Julia Bernard und Melanie Messler geht es um die frühe Förderung von Babys und Kleinkindern. Zur Kommunikation mit dem Baby zählt einerseits das Verstehen der Babysprache. Sie erleichtert den Alltag, denn Eltern können erkennen, ob ihr Baby hungrig, müde oder unwohl ist.
Daneben oder darauf aufbauend ist die Förderung der Sprachentwicklung bei Babys und Kleinkindern ein weiterer Entwicklungsschritt. Hier übernehmen Eltern einen wichtigen Part in der Erziehung. Schon im frühen Alter können sie Babys und Kleinkinder durch bestimmte Gesten und Gebärden ansprechen, um sie optimal zu fördern.
Die Vortragsreihe baut aufeinander auf.



Kurs abgeschlossen

Kursort

"Sprachschatz" Praxis für Logopädie Julia Bernard, Dringenberger Str. 16, 33014 Bad Driburg

Dringenberger Str. 16
33014 Bad Driburg

Termine

Datum
14.03.2019
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
Dringenberger Str. 16, "Sprachschatz" Praxis für Logopädie Julia Bernard