19-130503A Demenz-Kurs in Kooperation mit dem Modellprojekt "Familiäre Pflege" und der zertifizierten Pflegeberaterin und Krankenschwester Maria Kukuk

Beginn So., 10.03.2019, 12:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 4 Termine
Kursleitung Maria Kukuk
Bemerkungen Der Kurs ist kostenfrei und anerkannt nach § 45 b SGB XI zur Erbringung zusätzlicher Betreuungs- und Entlastungsleistungen (Nachbarschaftshilfe).
Inhaltliche Rückfragen direkt bei Frau Kukuk unter Tel. 0152 57920881. Kursanmeldungen bitte bei der VHS Bad Driburg.
Voraussetzungen keine

in Kooperation mit dem Modellprojekt "Familiäre Pflege" und der zertifizierten Pflegeberaterin und Krankenschwester Maria Kukuk.
"Die Zeit des Suchens wird mehr - liebevoll ins Vergessen begleiten"
In diesem Kurs erfahren Sie Wissenswertes über Demenz sowie die Kommunikation und den Umgang mit demenzkranken Menschen.
Erfahren Sie, warum
- sich Ihr Angehöriger heute anders verhält als früher,
- seine Biographie und der wertschätzende Umgang bedeutend sind,
- eine festgelegte Tagesstruktur wichtig ist,
- sie sich Unterstützung holen sollten und wo sie sie bekommen,
- Selbstfürsorge bedeutsam ist,
- Pflegegrad und Leistungen der Pflegeversicherung wichtig sind.
Im Austausch mit anderen Betroffenen bleibt Zeit für Fragen zu Ihrer persönlichen Pflegesituation.



Kurs abgeschlossen

Kursort

Marcus-Klinik,Brunnenstr. 1

Brunnenstr. 1
33014 Bad Driburg

Termine

Datum
10.03.2019
Uhrzeit
12:00 - 16:00 Uhr
Ort
Brunnenstr. 1, Marcus-Klinik; Schulungsraum
Datum
17.03.2019
Uhrzeit
12:00 - 16:00 Uhr
Ort
Brunnenstr. 1, Marcus-Klinik; Schulungsraum
Datum
31.03.2019
Uhrzeit
12:00 - 16:00 Uhr
Ort
Brunnenstr. 1, Marcus-Klinik; Schulungsraum
Datum
07.04.2019
Uhrzeit
12:00 - 16:00 Uhr
Ort
Brunnenstr. 1, Marcus-Klinik; Schulungsraum