Integration | Grundbildung / Rechnen | Lesen | Schreiben

Lesen, Schreiben und Rechnen - Grundbildung und Integration in Alltag und Beruf



Als Weiterbildungseinrichtung bieten wir mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds grundbildende Kurse der Grund- Mittel- und Aufbaustufe, die dabei helfen, Ihren Einstieg in die Berufswelt zu erleichtern.

Kursbeschreibung
Die Kurse vermitteln Lese, Schreib- und Rechenkompetenzen, die für einen erfolgreichen Einstieg in die Arbeitswelt erforderlich sind. Außerdem werden anteilig persönliche und soziale Schlüsselkompetenzen sowie lebenspraktische Fertigkeiten vermittelt, wie beispielsweise der Umgang mit Behörden, Geld und dem eigenen Erscheinungsbild.

Inhalte und Handlungsfelder

  • GRUNDSTUFE u.a.: sich vorstellen, Schilder lesen können, Berufe lernen, ein Konto eröffnen, Zahlen von 0 bis 100, addieren und subtrahieren, Regeln am Arbeitsplatz verstehen etc.
  • MITTELSTUFE u.a.: einfache Informationsschreiben verstehen, eine Anfrage schreiben können, einfache Telefonate führen, Multiplizieren und Dividieren sowie Bruchrechnen lernen etc.
  • AUFBAUSTUFE u.a.: einen Lebenslauf schreiben, sich über Stellenangebote informieren, Stellenanzeigen lesen und verstehen, sich bewerben (telefonisch oder schriftlich) etc.


Die Kurse berücksichtigen die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer und sind arbeitsweltorientiert ausgerichtet.
Die Kursreihen haben im Oktober 2019 begonnen und werden bis Dezember 2020 fortgesetzt. Ein laufender Einstieg in die Kurse ist möglich.

Rechnen | Lesen | Schreiben


Lesen, Schreiben und Rechnen - Grundbildung und Integration in Alltag und Beruf



Als Weiterbildungseinrichtung bieten wir mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds grundbildende Kurse der Grund- Mittel- und Aufbaustufe, die dabei helfen, Ihren Einstieg in die Berufswelt zu erleichtern.

Kursbeschreibung
Die Kurse vermitteln Lese, Schreib- und Rechenkompetenzen, die für einen erfolgreichen Einstieg in die Arbeitswelt erforderlich sind. Außerdem werden anteilig persönliche und soziale Schlüsselkompetenzen sowie lebenspraktische Fertigkeiten vermittelt, wie beispielsweise der Umgang mit Behörden, Geld und dem eigenen Erscheinungsbild.

Inhalte und Handlungsfelder

  • GRUNDSTUFE u.a.: sich vorstellen, Schilder lesen können, Berufe lernen, ein Konto eröffnen, Zahlen von 0 bis 100, addieren und subtrahieren, Regeln am Arbeitsplatz verstehen etc.
  • MITTELSTUFE u.a.: einfache Informationsschreiben verstehen, eine Anfrage schreiben können, einfache Telefonate führen, Multiplizieren und Dividieren sowie Bruchrechnen lernen etc.
  • AUFBAUSTUFE u.a.: einen Lebenslauf schreiben, sich über Stellenangebote informieren, Stellenanzeigen lesen und verstehen, sich bewerben (telefonisch oder schriftlich) etc.


Die Kurse berücksichtigen die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmer und sind arbeitsweltorientiert ausgerichtet.
Die Kursreihen haben im Oktober 2019 begonnen und werden bis Dezember 2020 fortgesetzt. Ein laufender Einstieg in die Kurse ist möglich.


allenur buchbare Kurse anzeigen