VHS-Kino / Kursdetails

202-30325 Das innere Leuchten Dokumentarfilm

Beginn Di., 10.11.2020, 20:00 - 22:15 Uhr
Kursgebühr 2,00 € / zzgl. 6,50 € Eintritt an der Kinokasse
Dauer 1 Termin
Kursleitung Norbert Pfundtner
Bemerkungen Zzgl. zu der Gebühr fallen 6,50 € Eintritt an. Bitte bezahlen Sie den Gesamtbetrag von 8,50 € an der Kinokasse.
Voraussetzungen keine

D 2019 - Regie & Drehbuch: Stefan Sick
Demenz - eine Diagnose, die für die Betroffenen und ihre Angehörigen alles verändert. Die Erkrankung zu akzeptieren erscheint ebenso schwierig, wie ein angemessener Umgang mit ihr. Vielleicht geht es aber viel mehr um ein Mitfühlen, als um ein Verstehen? Beobachtend erforscht DAS INNERE LEUCHTEN den Lebensalltag von Menschen mit Demenz in einer Pflegeeinrichtung und legt hierbei den Fokus auf die positiven Situationen und Begegnungen.
DAS INNERE LEUCHTEN baut eine starke emotionale Nähe zu den Protagonisten auf und möchte den Versuch unternehmen, ihren Blick auf die Welt erfahrbar zu machen - ohne Konflikte und die Schwere des Themas auszusparen. Der Film wagt eine poetische Interpretation dieses besonderen Zustands und soll dazu beitragen, Ängste im Umgang mit Menschen mit Demenz abzubauen und jeden einzelnen als Mensch zu akzeptieren.
Im Anschluss an den Film ordnet Norbert Pfundtner, Facharzt für Innere Medizin und Altersheilkunde, Chefarzt Klinik für Akutgeriatrie am St. Rochus Krankenhaus Steinheim das Thema ein und beantwortet die Fragen des Publikums.





Kursort

Kino Bad Driburg, Am Rathausplatz 1

Am Rathausplatz 1
33014 Bad Driburg

Termine

Datum
10.11.2020
Uhrzeit
20:00 - 22:15 Uhr
Ort
Am Rathausplatz 1, Kino Bad Driburg; Kinosaal